• AM ENDE IST EIN ANFANG
    14+

    AM ENDE IST EIN ANFANG

  • AM ENDE IST EIN ANFANG
    14+

    AM ENDE IST EIN ANFANG

  • AM ENDE IST EIN ANFANG
    14+

    AM ENDE IST EIN ANFANG

  • AM ENDE IST EIN ANFANG
    14+

    AM ENDE IST EIN ANFANG

  • AM ENDE IST EIN ANFANG
    14+

    AM ENDE IST EIN ANFANG

  • AM ENDE IST EIN ANFANG
    14+

    AM ENDE IST EIN ANFANG

AM ENDE IST EIN ANFANG

Filmdauer : 68 min.

Zzgl. filmisches Begleitmaterial: 30 min.

Angebote

FREISCHALTCODE

Wenn sie einen Freischaltcode (Voucher) von uns bekommen haben, lösen Sie diesen zunächst hier ein. Während des Kaufprozesses wird Ihnen dann Ihr Gutscheine angezeigt.
Ticketpreise für Einzelbuchungen:

3 Euro: “Einzelticket”
6 Euro: "Wir schauen zu zweit"
9 Euro: “Familienticket” (ab 3 Personen)

AM ENDE IST EIN ANFANG

Vom 17. - 24. Januar 2021 ist das Programm online zu sehen! Links könnt Ihr ein Ticket für das Programm kaufen. Es gibt Einzel-Tickets, Zweier-Tickets, sowie Familientickets für das gemeinsame Schauen zu Hause auf dem Sofa.
Außerdem könnt Ihr einen Festivalpass kaufen, mit dem ihr alle Programme des Festivals schauen könnt.

Auch wenn es sich manchmal vielleicht so anfühlt, als ginge es nicht mehr weiter, als wäre alles vorbei, folgt jedem Ende doch ein neuer Anfang. Nach einer eigenartigen Reise, einem Unfall, einer Entscheidung oder einer enttäuschten Liebe. In allen sechs Filmen dieses Programms enden Erfahrungen und schaffen damit Raum für etwas vollkommen Neues.
1. Testament (Wesyet)
Irak 2019 | Kamiran Betasi
Kurzspielfilm | 14’46 Min

Mit einem ungewöhnlichen Auftrag wird der vierzehnjährige Kovan in den Geburtsort seiner Großmutter gesandt. Auf dem Weg dorthin meistert er allerlei Hürden.
2. Gesänge in Kangirsuk (Chants de gorge à Kangirsuk)
Kanada 2019
Manon Chamberland, Eva Kaukai
Dokumentarfilm | 3’29 Min.

Traditionelle Halsgesänge der Inuit aus Kangirsuk. Durchsetzt mit jahreszeitlichen Landschaftsimpressionen.
3. Der Name des Sohnes (El nombre del hijo)
Argentinien 2019 | Martina Matzkin
Kurzspielfilm | 14’00 Min.

Im Urlaub wird Lucho noch einmal besonders mit dem Veränderungsprozess konfrontiert, in dem er sich aktuell befindet.
4. Dear dog
Niederlande 2019 | Jan van Ijken
Dokumentarfilm | 6’17 Min.

Aus der Hundeperspektive lässt sich feststellen, dass gerade bei Tieren mit körperlichen Einschränkungen die menschliche Liebe nicht immer nur guttut.
5. Eine jugendliche Romanze (Romance, abscisse et ordonnée)
Frankreich 2020 | Louise Condemi
Kurzspielfilm | 25’00 Min.

In ihrer langweiligen Schulroutine hat Romane sich unverhofft verliebt. In kurzer Zeit durchläuft sie alle Höhen und Tiefen des ersten Verliebtseins. Und lässt sich auch von Hindernissen am Ende nicht unterkriegen.
Menu Icon Menu Icon Arrow Icon Arrow Icon Plus Icon Plus Icon Minus Icon Minus Icon HFF Logo HFF Logo